Einfach lecker,

jetzt ist es soweit…

ab sofort mische ich mir mein Müsli selbst, da weiß ich auch was drin ist!

 

Müslimischung fertig

Dazu nehme ich:

100g Dinkelvollkornflocken

100g Hafervollkornflocken

100g Mandelblättchen

50g Amaranth gepoppt

50g Leinsamen

50g Sonnenblumenkerne

50g Chiasamen

4-6g Matchateepulver

1 Vanillestange

Zum Verfeinern füge ich noch vor dem Verzehr  je nach Lust und Laune Walnüsse, Kokosflocken, getrocknete Cranberry oder Rosinen dazu.

Schnippeldischnapp noch schnell etwas frisches Obst dazu…der Obstkorb schreit gerade danach auch etwas abzugeben um im Müsli seinen Platz zu finden. Obst ist ja bei mir immer vorrätig 🙂

Dann nur noch das Müsli mit Joghurt, Quark, Milch oder Mandelmilch auffüllen, je nachdem was gerade da ist und dann geht es ab zum schlemmen. 

 

Stop…

natürlich verzehre ich diese leckere Komposition nicht alleine, sondern gebe gerne meinem lieben Mann etwas davon ab…

 

Müsli für zwei 1

Guten Appetit.

Deine Alexa Weiland